Geschichte

!
ALAlsdieEisenbahn
Gewicht: kg

Als die Eisenbahn noch König war

Eisenbahnen im Verkehrshaus der Schweiz
Aus dem Inhalt: Es begann mit der Spanisch-Brötli-Bahn - Die Lokomotive "Genf" - Die Lokomotive Nr. 11 der Gotthardbahn - Die Lokomotive "Waldenburg" - Das Zürcher Rösslitram - Das Berner Dampftram - Die Brünig-Lokomotive - Die Rigibahn-Lokomotive - Die Drehstrombahn Burgdorf-Thun - Der elektrische Versuchsbetrieb Seebach-Wettingen - Die stärkste Lokomotive der Welt - Die elektrischen Gotthardlokomotiven der ersten Generation - Wassen. Zustand: sehr gut, Ecken etwas bestossen
Autor: Walter Trüb
Verlag: Ex Libris, 1972
ISBN: keine
AL371520494X
Gewicht: kg

Der Knabe des Tell

Frei nach der Erzählung von Jeremias Gotthelf
Die Neuausgabe des Bilderbuches im modernen Kleid lädt Klein und Grosse ein, den Schweizer Nationalhelden ganz neu zu betrachten... Zustand: sehr gut
Autor: Bettina Hürlimann, Paul Nussbaumer
Verlag: Atlantis Verlag, Neuauflage 2004
ISBN: 371520494X
AL3760810004
Gewicht: kg

Der Ritter von der Drachenburg

Burgleben im Mittelalter
Ein ganzes Ritterleben - in seinem Glanz uns seiner Härte - wird vor unseren Augen entrollt! Wir erleben Herdegens Kinderalltag auf der Burg und seinen Aufenthalt am Wiener Hof mit, wo er zum Ritter heranreift, dann den Kreuzzug ins Heilige Land. Der Ausbau der Drachenburg, die Feste, Turniere und Falkenjagden werden anschaulich beschrieben. Mit vielen Illustrationen von Nicole Viaud. Zustand: sehr gut
Autor: Claudia Brinker
Verlag: Artemis Verlag 1988
ISBN: 3760810004
AL3856549129
Gewicht: kg

Die Geschichte von Bern

Adrian von Bubenberg erzählt von der Gründung bis zu den Burgunderkriegen
Berns Geschichte ist spannend und muss nicht trocken sein! Wir erleben mit Adrian von Bubenberg als Erzähler hautnah den Aufstieg eines kleinen Zährunger-Ortes zum grossen Stadtstaat und mächtigen Mitglied im Bunde der alten Eidgenossen. Der edle Adrian schildert minutiös und abwechsluchgsreich in Stadt und die Stadterweiterungen, viele kriegerische Auseinandersetzungen, Gebietserweiterungen, Stadtbrände und Pest, das neue Rathaus, der Münsterbau und vieles mehr. Für Jugendliche und Erwachsene eine leichtverständliche Lektüre in Comics.....
Autor: Hansruedi Lerch, Peter Sigel
Verlag: Emmentaler Druck
ISBN: 3856549129
Zustand: sehr gut
AL3446197508
Gewicht: kg

Die Ritter

Erzählt von Georges Duby
Zustand: sehr gut
Autor: Georges Duby, Tobias Scheffel
Verlag: Carl Hanser Verlag, 2003
ISBN: 3446197508
AL9783429018474
Gewicht: kg

Ein Tag im Leben einer Burgherrin

Welt des Mittelalters
Mittelalterliche Burgen sind nach wie vor abenteuerlich und romantische Anziehungspunkte für jung und alt. Und man fragt sich, wie wohl einst die Menschen in ihren Mauern gelebt, welchen Tätigkeiten und Gedanken sie nachgegangen sind, was für Träume sie gehabt haben.
Die Autorin mach die jugendlichen Leser mit dem Alltag einer Burgherrin vertraut. Dabei geht es nicht nur um glanzvolle Märkte und Feste, sondern auch um den Ausbau der Wege, um die Förderung des Handwerks und des Handels, um die Erziehung eines jungen Ritters und um den Aufbruch zu einem Kreuzzug. Der Einblick in einen Tag der Blanca von der Champagne bringt auf spannenden und unterhaltsame Weise das ferne Mittelalter nahe. So wird Geschichte anschaulich und ein Vergnügen.
Autor: Regine Pernoud
Verlag: Echter Verlag, 1996
ISBN: 9783429018474
Zustand: sehr gut
AL3726002057
Gewicht: kg

Fundort Schweiz

Die Römerzeit
So könnte es gewesen sein - Bilder aus der Römerzeit der Schweiz: Eine Archäologin und ein Künstler schildern, wie es bei uns zur Römerzeit war. Was Ausgrabungen und schriftliche Überlieferungen zutage förderten wird in Wort und Bild lebendig dargestellt. Zustand: gut - sehr gut, Schutzumschl. hinten etwas knitterig
Autor: Stefanie Martin-Kilcher, Marc Zaugg
Verlag: Aare Verlag, 1983
ISBN: 3726002057
AL3726002960
Gewicht: kg

Fundort Schweiz

Von den Karolingern bis zur grossen Pest
So könnte es gewesen sein - Bilder des Mittelalters aus der Schweiz: Ein Archäologe und eine Künstlerin schildern, wie es in den Jahrhunderten zwischen Karl dem Grossen und etwa dem Jahre 1400 bei uns aussah. Was Ausgrabungen, bestehende Monumente und schriftliche Quellen überliefern, wird in Wort und Bild lebendig dargestellt. Zustand: gut - sehr gut
Autor: Jürg Tauber, Fanny Hartmann
Verlag: Aare Verlag 1988
ISBN: 3726002960
Zustand: gut - sehr gut
AL9783485008914
Gewicht: kg

Hieroglyphen

Schreiben und lesen wie die Pharaonen
Zustand: sehr gut
Autor: Gabriele Wenzel
Verlag: Nymphenburger, 2001
ISBN: 9783485008914
AL9783788613419
Gewicht: kg

Mayas Azteken Inkas

Mit spannenden Abdeckfolien
Lebendige Illustrationen vermitteln ein eindrucksvolles Bild vom Alltag der Mayas, Azteken und Inkas.
Detailgenaue Abbildungen von archäologischen Funden und Kunstwerken zeigen, wie die Menschen damals lebten.
Farbige Abdeckfolien gewähren spannende Einblicke
Eine Zeitleiste erleichtert die Einordnung der Epoche
Autor: Neil Morris
Verlag: Tessloff, 2003
ISBN: 9783788613419
Zustand: sehr gut