Hansjörg Schneider

!
AL9783250104063
Gewicht: kg

Das Paar im Kahn

Roman
Eine junge Türkin, Aische Aydin, wird ermordet in ihrer Wohnung aufgefunden - mit zerschlagenem Gesicht. Ihr Ehemann Ali wird unter dringendem Tatverdacht in Untersuchungshaft genommen, wenige Stunden später erhängt er sich in der Zelle. Für die Staatsanwaltschaft ist damit der Fall klar, die Ermittlungen werden eingestellt. Doch Kommissär Hunkeler mag an so eine einfache Lösung des Falles nicht glauben... Zustand: sehr gut
Autor: Hansjörg Schneider
Verlag: Ammann Verlag 1. Aufl. 1999
ISBN: 9783250104063
AL9783250103790
Gewicht: kg

Das Wasserzeichen

Roman (gebunden)
"Jede Frau ist ein Wasserwesen, das habe ich inzwischen gelernt. Viele wissen das nicht, geben sich wasserscheu, wissen nichts vom Quell, der in ihnen sprudelt."  Ende der dreissiger Jahre wird ein Knabe geboren, der ein Wassermensch ist. An seinem Hals hat er eine kiemenartige Öffnung, die, nicht regelmässig mit Wasser versorgt, zu einer schmerzhaft trockenen Wunde wird. So muss er immer wieder ins Wasser abtauchen, wo er sich bewegt wie ein Fisch....  Zustand: gut - sehr gut
Autor: Hansjörg Schneider
Verlag: Ammann Verlag 1997
ISBN: 9783250103790
AL3312001382
Gewicht: kg

Der Wels

Roman (gebunden)
Ein Mann erwacht am frühen Morgen in einem fremden Haus. Er weiss nicht, wie er dorthin gekommen ist, er ist allein, sein Auto steht vor der Tür. Am Vorabend hat er sich mit seiner Frau getroffen. Bruchstückhaft erinnert er sich an den gemeinsamen Aufbruch aus dem Restaurant, weiss, dass sie unterhalb eines Brückenpfeilers am Rheinufer gestanden und dass sie sich gestritten haben. Er ruft zu Hause an. Niemand meldet sich....
Autor: Hansjörg Schneider
Verlag: Nagel & Kimche 1988
ISBN: 3312001382
Zustand: gut - sehr gut
AL9783250105169
Gewicht: kg

Hunkeler und die goldene Hand

Roman
'Der neue Hunkeler beginnt damit, daß Kommissär Hunkeler im Außenbecken des Solbades Eden in Rheinfelden liegt und Rückenbeschwerden kuriert. Er sieht einen seltsamen Taucher vorbeitreiben. Es ist die Leiche eines alten, schwulen Kunsthändlers aus Basel. Da Rheinfelden zum Aargau gehört, ermittelt die Aargauer Kantonspolizei. Sie verhaftet einen Strichjungen, der ebenfalls im Eden gebadet hat. Der Fall scheint gelöst. Doch Hunkeler glaubt das nicht. Da er krank geschrieben ist, hält er sich vorerst zurück. In den folgenden Tagen werden aus verschiedenen Museen der Umgebung Kunstwerke gestohlen. Im Basler Hauptbahnhof fliegt ein Schließfach in die Luft, und im Hotel Drei Könige wird ein Zimmer verwüstet. Hunkeler fährt an die Tatorte, fragt sich durch, ermittelt. Er findet eine Spur, die zur goldenen Hand Rudolfs von Rheinfelden führt, die von Kunsträubern in Sachsen gestohlen und nach Basel gebracht worden ist, um hier einem Basler Kunsthändler verkauft zu werden. Es gibt aber auch andere Leute, die sich für die goldene Hand interessieren.
Autor: Hansjörg Schneider
Verlag: Ammann Verlag, 1. Aufl. 2008
ISBN: 9783250105169
Zustand: sehr gut, gebunden
AL9783250104278
Gewicht: kg

Tod einer Ärztin

Roman
Hochsommer in Basel - Kommissar Hunkeler sitzt schweissgebadet an einem Montagmorgen an seinem Schreibtisch im Waaghof. Er sehnt sich nach den kühlen Gemäuern seines alten Bureaus und einem erfrischenden Bad im Rhein, als er einen dringenden Anruf von der Sprechstundehilfe seiner Hausärztin erhält. Frau Dr. Christa Erni liegt ermordet in ihrer Praxis...
Autor: Hansjörg Schneider
Verlag: Ammann Verlag, 1. Aufl. 2001
ISBN: 9783250104278
Zustand: sehr gut, gebunden
AL3462025147
Gewicht: kg

Das Zimmer der Signora

Roman
Schertenleibs grosser Roman, voll psychlogischer Rafinesse, Komik und abgründiger Erotik, erzählt auf faszinierende Weise von der unauflöslichen Verstrickung von Sexualität, Macht und Gewalt, von deren weiblichen und männlichen Ritualen. Zustand: sehr gut
Autor: Hansjörg Schertenleib
Verlag: Kiepenheuer und Witsch, 1. Aufl. 1996
ISBN: 3462025147