Aargau

!
ALbfix510
Gewicht: kg

Die Aargauer Gemeinden 1991

Offizielles Gemeinschaftswerk sämtlicher 232 Aargauer Gemeinden unter dem Patronat des Regierungsrates, insbesondere des Departements des Innern und des Verlages Effingerhof, Brugg
Autor: Dr. Roman W. Brüschweiler
Verlag: Effingerhof, 1990
ISBN:
Zustand: gut - sehr gut
ALSagFrickt
Gewicht: kg

Sagen aus dem Fricktal

Zeichnungen Bruno Bischofberger
Die erste Auflage der Fricktaler Sagen erschien von 1935 bis 1938 unter dem Titel "Volkssagen aus dem Fricktal" in drei Heften der Zeitschrift "Vom Jura zum Schwarzwald", dem Organ der Fricktalisch-Badischen Vereinigung für Heimatkunde. Herausgeber war der 1902 geborene Traugott Fricker von Oberhof, seit 1923 Lehrer in Kaisten. Was ihn zur Sammlung der Fricktaler Sagen bewogen hatte, legte er im Geleitwort dar: Er wollte die in verschiedenen Publikationen zerstreuten Sagen zusammenfassen, "um es jedermann zu ermöglichen, das Sagengut seiner engeren Heimat beisammen zu sehen." Dieser Grundstock sollte dann mit bis dahin unveröffentlichten Sagen erweitert werden. 1933 bat Traugott Fricker deshalb die Lehrerschaft der Bezirke Laufenburg und Rheinfelden um ihre Mitarbeit. Sein Aufruf hatte Erfolg.... Zustand: sehr gut
Autor: Traugott Fricker, Albin Müller
Verlag: Fricktalisch-Badische Vereinigung für Heimatkunde 3. Aufl. 1987
ISBN: keine
AL3855020582
Gewicht: kg

Sagen und Spukgeschichten rund um das Schloss Lenzburg

Gesammelt von Edward Attenhofer mit Zeichnungen von Willi Dietschi
Sagen und Spukgeschichten rund um die Gemeinden: Ammerwsil - Brunegg - Egliswil - Hendschiken - Hunzenschwil - Lenzburg - Möriken - Niederlenz - Othmarsingen - Rupperswil - Schafisheim - Seengen - Seon - Staufen - Wildegg. Zustand: sehr gut
Autor: Edward Attenhofer, Willi Dietschi
Verlag: Verlag Aargauer Tagblatt, 3. erw. Aufl. 1979
ISBN: 3855020582
ALVonRittern
Gewicht: kg

Von Rittern, Geistern und verborgenen Schätzen

Sagen aus dem Bezirk Kulm
Nur wenige Sagen aus der Gegend des Bezirks Kulm sind noch bekannt. Wenn man aber in alten Büchern sucht und mit älteren Menschen redet, wird man gewahr, wie gross die Anzahl schöner, schauerlicher und eigenwilliger Sagen istm, die früher im Wynen-, Suhren-, Rueder- und Seetal an langen Winterabenden erzählt wurden. Zustand: sehr gut
Autor: Karl Gautschi, Kornel Kormuth (Zeich.)
Verlag: Verlag Druckerei Baumann AG, Menziken, 1982
ISBN: keine